PinnWand
Der Bürgerverein
Der Stühlinger
Vorstand
Termine
Nostalgische Messe
Presseberichte
Mitglied werden
Kontakt/Links
Satzung
Impressum

Nostalgische Messe

Aeit 1995 bietet der Bürgerverein Stühlinger im Juni/Juli den Bewohnern des Stadtteils, aber auch vielen Besuchern besuchern aus anderen Stadtteilen, die "Nostalgische Messe" an.

Die Messe erinnert an den ursprünglichen Messplatz auf dem Stühlinger Kirchplatz.

Der Bürgerverein schenkt das "Scherbviertel" aus, zur Erinnerung an den beliebten und großzügigen Wirt Friedrich Scherb in der Stühlinger-/Wentzingerstraße.

Kinder und Erwachsene freuen sich über die Fahrt auf nostalgischen Karussellen, auf dem wunderschönen alten Riesenrädle, der Eisenbahn und der Schwingschaukel. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt und dies zu nostalgisch tiefen Preisen.

Der Bürgerverein Stühlinger e.V. spendet traditionell einen Großteil des Überschusses aus der "Nostalgischen Messe" auf dem Stühlinger Kirchplatz für soziale Projekte. 2005 erfolgte das zum ersten Mal in Form eines Kinder- und Jugendpreises. Der Verein will mit dieser Aktion die Vielfalt von Aktivitäten der Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil sichtbar machen, fördern und finanziell unterstützen.

 

 

 


 

 

Bürgerverein Stühlinger e.V.